Sicherer Schutz für die Versichertendaten des VVDE im DOKOM21 Rechenzentrum

Sicherer Schutz für die Versichertendaten des VVDE im DOKOM21 Rechenzentrum

Die TAROX AG mit Sitz in Lünen profitiert von der Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit des DOKOM21 Rechenzentrums in Dortmund. Für den Versicherungsverband Deutscher Eisenbahnen (VVDE) hat TAROX gemeinsam mit dem IT-Systemhaus PCD Systems eine anspruchsvolle IT-Lösung für den Schutz und für die Verfügbarkeit aller relevanten Daten der Organisation umgesetzt.

Sicherer Schutz für die Versichertendaten des VVDE im DOKOM21 Rechenzentrum

Die TAROX AG und die Kunden des IT-Anbieters ganzheitlicher Lösungen für den Mittelstand profitieren von Rechenzentrums-Dienstleistungen von DOKOM21. So auch der Versicherungsverband Deutscher Eisenbahnen (VVDE) mit Sitz in Köln. Der VVDE mit bundesweit fast 100 Mitgliedsunternehmen bietet Verkehrsunternehmen umfassende Versicherungslösungen und erhebt, speichert und pflegt in diesem Zusammenhang als Versicherer eine Vielzahl von Daten. Für das sichere Management und die schnelle Verfügbarkeit dieser großen Datenmengen nutzt TAROX die leistungsfähige Infrastruktur des vom TÜV zertifizierten DOKOM21 Rechenzentrums in Dortmund.

Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit des DOKOM21 Rechenzentrums

„Die Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit des DOKOM21 Rechenzentrums war für uns ein entscheidendes Kriterium für die Zusammenarbeit mit DOKOM21. Unsere IT-Systeme und Server dürfen zu keinem Zeitpunkt ausfallen. Sie müssen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung stehen“, erklärt Marc Herges, Vorstandsmitglied VVDE VVaG. „Ausschlaggebend war für uns zudem, dass DOKOM21 bereits für andere Versicherungsunternehmen, wie zum Beispiel für die Volkswohl Bund Versicherungen, erfolgreich Rechenzentrums-Dienstleistungen anbietet. Und der Rechenzentrums-Standort Dortmund ist für uns als Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen sehr gut erreichbar, falls mal eine Präsenz vor Ort notwendig sein sollte.“

Das DOKOM21 Rechenzentrum ist mit einem hochmodernen Sicherheits- und Brandschutzsystem, redundanter Stromversorgung, energieeffizienter Kühlung und einer leistungsstarken Anbindung an die großen Internetbackbones wie Frankfurt und Amsterdam ausgestattet.

Die zentrale Datenspeicherung und -sicherung von TAROX für den VVDE – inklusive Firewall aus deutscher Herstellung im DOKOM21 Rechenzentrum – ist kombiniert mit regelmäßigen Veeam-Backups in einem anderen Rechenzentrum. Anwendungen und Datenzugriffe sind individuell an den lokalen VVDE-Arbeitsplätzen über TAROX Thin Clients möglich. In einem Anwenderbericht wird Ihnen die Data Cloud Lösung von TAROX vorgestellt.

Sie benötigen mehr Informationen zu den Themen Auslagerung der Geschäftsprozesse und Rechenzentren? Nutzen Sie den direkten Weg unter: 0231 – 930 664 69

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung