Innovationsnetzwerk In|Die RegionRuhr: Internetknoten Ruhr-CIX stärkt die Produktionswirtschaft und bietet sicheres Netzwerk zum Datenaustausch

Innovationsnetzwerk In|Die

Frank Grützenbach, Projektleiter In|Die RegionRuhr im Interview über den Ruhr-CIX

Der neue Internetknoten Ruhr-CIX stärkt die Produktionswirtschaft in der Region Ruhr und bietet ein sicheres und schnelles Netzwerk zum Datenaustausch. Frank Grützenbach, Projektleiter In|Die RegionRuhr, spricht im Interview über die Bedeutung des Ruhr-CIX für innovative Unternehmen, Datensicherheit und neue Geschäftsmodelle in der Region Ruhr. (Foto oben: In|Die RegionRuhr, c/o Wirtschaftsförderung Dortmund)

Welche Bedeutung hat der neue Internetknoten Ruhr-CIX für die Unternehmen in der Region Ruhr?

Der neue Internetknoten Ruhr-CIX ist eine wichtige Bereicherung für unseren Wirtschaftsstandort. Für die erfolgreiche Umsetzung von Digitalisierungsprozessen in den Unternehmen ist eine sichere und schnelle Internet-Infrastruktur entscheidend. Das gilt insbesondere für die Produktionswirtschaft. Bei der Konstruktion und Simulation von Fertigungsteilen und Baugruppen zum Beispiel fallen heute enorme Datenmengen an. Aber auch andere mittelständische Fertigungsbetriebe, die häufig selbst in Netzwerken zusammenarbeiten, sind auf eine sichere und schnelle Übertragung von großen Datenmengen angewiesen. Der neue Internetknoten Ruhr-CIX liefert den Unternehmen in unserer Region das dringend benötigte, sichere Netzwerk zum Datenaustausch.

Welche Rolle spielt das Thema Datensicherheit für die Unternehmen?

Die Datensicherheit spielt für die Unternehmen in der Produktionswirtschaft eine zentrale Rolle: Wo werden die Daten gespeichert? Hier wird zunehmend Wert darauf gelegt, dass die Server in Deutschland stehen. Von daher entspricht der Internetknoten Ruhr-CIX, der unter anderem in den Rechenzentren von DOKOM21 beheimatet ist, dem aktuellen Bedarf der Unternehmen. Der Ruhr-CIX stärkt unseren Standort für die Produktionswirtschaft. Zudem wird der neue Internetknoten dem Technologieschub in der Produktionswirtschaft in der Region Ruhr einen zusätzlichen Impuls geben. Hieraus werden sich neue Geschäftsmöglichkeiten für die Produktion im Verbund sowie für neue digitale Dienstleistungen ergeben.

 

Frank Grützenbach, Projektleiter In|Die RegionRuhr
Foto: Wirtschaftsförderung Dortmund

Welche weiteren Vorteile bietet der Ruhr-CIX für die Region Ruhr?

Die neue Infrastruktur Ruhr-CIX ist ein wichtiger Ansiedlungsfaktor für die Region Ruhr. Innovative Unternehmen, die am Markt in Bewegung sind und neue Standorte suchen, legen zunehmend Wert darauf, dass sie mit ihren globalen Partnern optimal agieren können. Der Ruhr-CIX bietet ihnen ein globales Netzwerk zum Datenaustausch und ermöglicht Unternehmen die direkte Anbindung in die gängigen Clouds.

Das Thema technische Infrastrukturausstattung und der optimale Anschluss an die Datenautobahn ist heute für die Ansiedlung von Unternehmen häufig wichtiger als andere Faktoren wie Grundstückspreise oder Autobahnanschlüsse - wobei die Region Ruhr auch hier sehr gut aufgestellt ist.

Das Ruhrgebiet als Wirtschafts-, Hochschul- und Forschungsstandort und die Region Südwestfalen sind zunehmend eng miteinander verknüpft – insbesondere im Bereich des Produktionsdienstleistungsverbundes. In Südwestfalen arbeiten viele Produktionsunternehmen, die mit Unternehmen sowie Diensteistern und Forschungsinstituten in der Region Ruhr kooperieren. Auch hier spielt das Thema sicherer und schneller Datenaustausch eine zentrale Rolle. Durch den Internetknoten Ruhr-CIX wird die Vernetzung in der Region maßgeblich forciert.

Was zeichnet das Innovationsnetzwerk In|Die RegionRuhr aus?

In|Die RegionRuhr ist ein Innovationsnetzwerk für Industrie und Dienstleistung. In dem Netzwerk haben sich die Wirtschaftsförderungen und Kammern der Standorte Dortmund, Bochum und Hagen zusammengeschlossen, die Stadt Herne und der Ennepe-Ruhr-Kreis sind assoziierte Partner. Themen wie Digitalisierung und Industrie 4.0 gehören zu den großen Herausforderungen der Produktionswirtschaft. Wir unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Ruhr aktiv bei ihren Innovationsprozessen und Digitalisierungsmaßnahmen. In|Die RegionRuhr wird vom Land Nordrhein-Westfalen unter Einsatz von Mitteln aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

www.regionruhr.de