DOKOM21 News

DOKOM21 zieht positive Jahresbilanz 2020 – auch während der Corona-Krise

Die Corona-Krise hat das öffentliche Leben sowie die Arbeitswelt grundlegend verändert und die Digitalisierung deutlich vorangetrieben. Mit ihren Angeboten unterstützt DOKOM21 in dieser herausfordernden Zeit ihre Kunden erfolgreich bei der Digitalisierung und sichert stabile Bandbreite für schnelles Internet.

DOKOM21 Geschäftsführer Jörg Figura zieht eine positive Bilanz für das zurückliegende Geschäftsjahr 2020: „Wir setzen unseren soliden Wachstumskurs konsequent fort und haben im letzten Jahr unsere Position als einer der führenden Telekommunikationsdienstleister in der Region weiter ausgebaut.“

Bei einem Umsatz von rund 32,34 Millionen Euro erzielte DOKOM21 im vergangenen Jahr ein Ergebnis von 4,86 Millionen Euro. Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber dem Ergebnis vom Vorjahr 2019. Insgesamt wurden 4,16 Millionen Euro in die Infrastruktur investiert. Zudem floss ein Vergabevolumen von rund 9,95 Millionen Euro in die Region. Das Unternehmen beschäftigte 2020 138 Mitarbeiter*innen, unter ihnen acht Auszubildende. DOKOM21 wurde 1996 gegründet und feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen.


Jörg Figura (li.), Geschäftsführer von DOKOM21, und Markus Isenburg, Marketingleiter von DOKOM21,freuen sich über die positive Entwicklung im vergangenen Geschäftsjahr und den Blick auf zukunftsweisende Glasfaser-Projekte. Foto: Roland Kentrup

„Wesentliche Wachstumstreiber waren der Datentransport sowie die Bereitstellung von Internetzugängen und Telefonie-Anschlüssen; Dienste, die wir per Glasfaser realisieren. Darüber hinaus sind die Wohnungswirtschaft mit Kabel-TV und die Vermarktung von Rechenzentrums-Dienstleistungen stabile und zukunftsweisende Geschäftsfelder“, erklärt Jörg Figura. 

Den ausführlichen Bericht zur Bilanz 2020 finden Sie unter dokom21.de/presse.


Newsletter abonnieren

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Es gelten die AGB der DOKOM GmbH sowie die aktuellen Leistungsbeschreibungen. Leistungen nur im DOKOM21-Anschlussgebiet verfügbar. Down- und Uploadgeschwindigkeiten können abhängig von den physikalischen Gegebenheiten am Kundenstandort variieren. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.