DOKOM21 News

Alaaf und Helau: Am 12. Februar ist Rosenmontag

Wie das Helau nach Düsseldorf und das Alaaf nach Köln, gehören Berliner, Krapfen und Mutzen in die Karnevalszeit. Machen Sie sich und Ihren närrischen Freunden eine Freude und backen Sie leckere Apfelkrapfen.

Zutaten für etwa 15 Krapfen
2 Eier, 1 Eigelb, 75 g Zucker, 100 ml Milch, 250 g Mehl, 1 Prise Salz, 1 TL Natron, etwas abgeriebene Zitronenschale, 3 Äpfel (z. B. Boskoop)

So geht’s:
Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Eier, Eigelb und Zucker schaumig schlagen und beiseite stellen. Mehl, Salz, Zitronenschale und Natron vermischen. Zusammen mit der Milch und den Apfelstückchen unter den Eierschaum rühren. Öl in einem Topf auf ca. 180 °C erhitzen. Mit zwei Esslöffeln Teig aufnehmen, hin und her bewegen, damit eine kleine Kugel entsteht. Diese dann in das heiße Fett geben und unter mehrmaligem Wenden 3-4 Minuten goldgelb backen.

Mit einem Schaumlöffel aus dem Fett heben und auf Küchenpapier zum Abtropfen des Fettes auslegen. Noch warm mit Puderzucker oder Zucker bestreuen – fertig.

DOKOM21 wünscht Ihnen eine schöne Karnevalszeit und guten Appetit.


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Es gelten die AGB der DOKOM GmbH sowie die aktuellen Leistungsbeschreibungen. Leistungen nur im DOKOM21-Anschlussgebiet verfügbar. Down- und Uploadgeschwindigkeiten können abhängig von den physikalischen Gegebenheiten am Kundenstandort variieren. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.