DOKOM21 News

EU-Roamingkosten entfallen!

Ab dem 15.06.2017 surfen, simsen und telefonieren Sie im EU-Ausland ohne Zusatzkosten wie zuhause. Denn in allen DOKOM21 Mobilfunktarifen ist das EU-Roaming inklusive! Das bedeutet: Das in Ihrem Produkt enthaltene oder hinzugebuchte nationale Datenvolumen dürfen Sie dann auch ohne Zusatzkosten im EU-Ausland* verbrauchen.

Damit sind die Zeiten, in denen Sie schon für einen Tagesausflug in das benachbarte Holland die Roaming-Einstellungen in Ihrem Smartphone deaktivieren mussten, vorbei. Von nun an können Sie unbesorgt die schönsten Urlaubsmomente aus den EU-Ländern ganz ohne Zusatzkosten in den sozialen Netzwerken teilen oder entspannt Ihre E-Mails checken.

Für Urlaubsländer außerhalb der EU gilt weiterhin der „Kostenairbag“: Sobald die gesetzlich vorgegebene Kostenobergrenze von 59,50 € erreicht ist, erhalten Sie eine SMS, dass die Kostengrenze zu 80 bzw. 100 % erreicht ist. Danach stoppt die Datenübertragung automatisch und Sie tappen nicht in die Kostenfalle.

Wenn Sie noch Fragen zum Thema EU-Roamingkosten haben, dann steht Ihnen gerne die DOKOM21 Kundenberatung unter der kostenlosen Rufnummer 0800.930-10 50 zur Verfügung.

*Länder der Zone 1 EU siehe Übersicht Länderzonen in der Preisliste Mobilfunk im Downloadbereich unter dokom21.de.


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Es gelten die AGB der DOKOM GmbH sowie die aktuellen Leistungsbeschreibungen. Leistungen nur im DOKOM21-Anschlussgebiet verfügbar. Down- und Uploadgeschwindigkeiten können abhängig von den physikalischen Gegebenheiten am Kundenstandort variieren. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.