DOKOM21 richtet Weihnachtsfeier mit Tanz, Musik und karibischem Flair für Geschäftskunden aus.

Dortmund, 13. Dezember 2009. In diesem Jahr stand die Weihnachtsfeier, die DOKOM21 traditionell für ihre Geschäftskunden ausrichtet, ganz im Zeichen von Musik und Tanz. Im karibischen Ambiente der Strandbar NEW Solendo am Dortmunder Hafen erlebten die über 300 geladenen Gäste ein Fest der besonderen Art. Unter anderem sorgten zwei Schulen aus dem von DOKOM21 geförderten Tanzprojekt „schoolmotions“ für Unterhaltung. Nach dem Cocktailempfang spielte die 18-köpfige Bigband JazZination der Gesamtschule Iserlohn ein Potpourri aus Soul, Swing und Sambarhythmen. Im Anschluss daran traten die Schüler der Hauptschule Westerfilde mit ihrer Tanz-Choreografie auf. Weitere Höhepunkte waren die Profi-Tänzer des Ballett Dortmund und eine LED-Show.

Darüber hinaus wurde das Tanz-Projekt schoolmotions des Ballett Dortmund vorgestellt, das DOKOM21 im Rahmen seines sozialen Engagements „schlau & fit – Verantwortung für die Region“ unterstützt. Schüler von sechs unterschiedlichen Schulen aus Dortmund und dem Märkischen Kreis werden innerhalb eines halben Jahres unter Anleitung von Ballett-Profis und dem Tanzpädagogen Mark Hoskins eine Choreografie entwickeln und einstudieren. Das Ergebnis wird im Juni 2010 unter dem Titel „The last Future“ im Dortmunder Opernhaus aufgeführt werden. Neben dem Tanzen soll durch das Projekt vor allem das Selbstvertrauen der Jungen und Mädchen unterschiedlicher Herkunft gestärkt und gefördert werden.


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung