DOKOM21 und Radio 91.2 gratulierten dem Sieger der Hinrunde des Bundesliga-Tippspiels

Dortmund, 27. Januar 2017. Holger Bönke-Ross aus Castrop-Rauxel konnte die Hinrunde des Bundesliga-Tippspiels von DOKOM21 und Radio 91.2 für sich entscheiden. Mit 157 Punkten erzielte er die beste Trefferquote und verwies damit rund 5.590 Konkurrenten auf die Plätze. „Wir gratulieren unserem Sieger zu seinem ‚guten Riecher’ bei den Spielergebnissen und hoffen, dass er mit den Hauptgewinn gut ins neue Jahr startet“, sagt Helen Waltener, Marketing-Mitarbeiterin bei DOKOM21.

Als Preis erhält er ein top-aktuelles Smartphone mit einem zweijährigen Mobilfunkvertrag von DOKOM21. Dieser enthält kostenlose Telefonate vom Handy sowohl in das Fest- und Mobilfunknetz von DOKOM21 als auch kostenlose Telefonate von einem DOKOM21-Festnetzanschluss in das Mobilfunknetz des regionalen Telekommunikationsdienstleisters. Darüber hinaus ist die Datennutzung beim mobilen Surfen im Internet und die Nutzung der Mailbox ebenfalls kostenfrei.


Helen Waltener (5.v.l.), Marketing-Mitarbeiterin bei DOKOM21, Markus Heuser (6.v.l.), Verkaufsberater bei Radio 91.2, gratulierten Holger Bönke-Ross (1.v.l.), dem Hinrunden-Sieger des Bundesliga-Tippspiels des Telekommunikationsdienstleisters und des Lokalradios, seiner Frau Heike (2.v.l.) sowie den beiden Kindern Jean (3.v.l.) und Kim (4.v.l.). Foto: Lutz Kampert

Das Bundesliga-Tippspiel bietet DOKOM21 in Kooperation mit Radio 91.2 bereits seit zwölf Jahren auf den Internetseiten www.dokom21.de und www.radio912.de an. Die 34 besten Tipper der einzelnen Spieltage erhalten je eine Städtereise. Der Gesamtsieger des Tippspiels erhält einen einwöchigen Traum-Urlaub für zwei Personen.
Um am Bundesliga-Tippspiel teilzunehmen, können sich Interessierte unter www.dokom21.de oder www.radio912.de für die Rückrunde anmelden und mitspielen.


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung