Schlau & fit: DOKOM21 und Buchhandlung LITFASS belohnen Online-Schnitzeljäger

Dortmund, 27. Juli 2012. „Wie viele Stadtbezirke hat Dortmund?“, „Wann wurde der Florianturm eröffnet?“ oder „Wie heißt das Freibad in Holzwickede?“ – Fragen wie diese beantworteten Kinder bei der Online-Schnitzeljagd von DOKOM21 während der Kinder-Ferien-Party. Zwei Wochen lang gingen dort die Sechs- bis 13-Jährigen im Internetcafé des Telekommunikationsdienstleisters per Mausklick auf eine Entdeckungstour durch Dortmund und die Region. „Als Belohnung für die richtigen Antworten haben wir unter den Teilnehmern jeden Tag Gutscheine der Buchhandlung LITFASS verlost. Wir freuen uns, heute die Preise den zehn Gewinnern zu übergeben“, sagt Jenny Schnitter, Marketing-Mitarbeiterin bei DOKOM21.

 

Aus dem umfangreichen Sortiment der in der Dortmunder Nordstadt ansässigen Buchhandlung durfte sich jeder Schnitzeljäger Lesestoff und Hörbücher im Wert von 20 Euro aussuchen. „Dies ist nun das fünfte Mal, dass wir uns an dieser Aktion beteiligen. Wir freuen uns jedes Jahr auf die Gewinner der Kinder-Ferien-Party“, betont Wolfgang Thönes, Inhaber der Buchhandlung LITFASS, und fügt hinzu: „Auf der Online-Schnitzeljagd lernen die Kinder das Internet als virtuelle Informationsquelle kennen und werden mit dem Gewinn gleichzeitig zum Lesen animiert. Dieses Konzept unterstützen wir sehr gerne.“

DOKOM21 setzt sich als regionaler Förderer regelmäßig für Kinder und Jugendliche ein. Die sozialen Aktivitäten sind unter dem Leitthema „schlau und fit – Verantwortung für die Region“ zusammengefasst. Von diesem Engagement profitieren Kinder und Jugendliche von Schulen und Kindergärten an ausgewählten Standorten innerhalb des Anschlussgebietes. Zum Beispiel begleitet und unterstützt DOKOM21 Schulklassen gezielt über Jahre hinweg. Unter dem Stichwort ,schlau’ fördert DOKOM21 den Nachwuchs beispielsweise im Umgang mit dem Internet. Unter dem Stichwort ,fit’ macht sich DOKOM21 für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie für die ausreichende Bewegung der Kinder und Jugendlichen stark.

 Das Anschlussgebiet von DOKOM21 umfasst gegenwärtig Dortmund, Hagen, Herdecke, Holzwickede und Unna sowie im Märkischen Kreis die Städte Halver, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden und Schalksmühle.

 Die inhabergeführte Buchhandlung LITFASS mit Sitz an der Münsterstraße wurde vor 30 Jahren gegründet. Derzeit beschäftigt Wolfgang Thönes 22 Mitarbeiter. Über 90 Prozent des Umsatzes erzielt LITFASS mit Unternehmen, Praxen, Kanzleien und Bibliotheken.

 www.dokom21.de

www.litfass-buecher.de


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung