Schlau & fit: DOKOM21 und Buchhandlung LITFASS belohnen Online-Schnitzeljäger

Dortmund, 09. August 2013. Das DOKOM21-Internetcafé auf der Kinder-Ferien-Party zählt jedes Jahr zu den Highlights der Ferienaktion: Nicht zuletzt, weil die Kinder auch in diesem Jahr neben dem Surfen im Internet an einer Online-Schnitzeljagd teilnehmen und jeden Tag einen Büchergutschein der Buchhandlung LITFASS gewinnen konnten. Ihre Preise übergaben DOKOM21 und die Buchhandlung nun persönlich an die zehn stolzen Gewinner. „Die Kinder gehen immer mit großem Eifer auf Schnitzeljagd und beantworten Fragen zur Region. Heute erhalten diejenigen, die alles richtig beantwortet haben und auf die das Los gefallen ist, ihre Belohnung“, berichtet Jenny Schnitter, Marketing-Mitarbeiterin bei DOKOM21.

Aus dem umfangreichen Sortiment der in der Dortmunder Nordstadt ansässigen Buchhandlung durfte sich jeder Schnitzeljäger Lesestoff und Hörbücher im Wert von 20 Euro aussuchen. „Wir unterstützen gerne das Engagement von DOKOM21, weil es die Kinder im Umgang mit den Medien schult. Sie lernen nicht nur das Internet als Informationsquelle kennen, sondern dürfen auch in die Welt der Bücher eintauchen“, stellt Wolfgang Thönes, Inhaber der Buchhandlung LITFASS, den Mehrwert der gemeinsamen Aktion heraus.

 

DOKOM21 setzt sich als regionaler Förderer regelmäßig für Kinder und Jugendliche ein. Die sozialen Aktivitäten sind unter dem Leitthema „schlau und fit – Verantwortung für die Region“ zusammengefasst. Von diesem Engagement profitieren Kinder und Jugendliche von Schulen und Kindergärten an ausgewählten Standorten innerhalb des Anschlussgebietes. Zum Beispiel begleitet und unterstützt DOKOM21 Schulklassen gezielt über Jahre hinweg. Unter dem Stichwort ,schlau’ fördert DOKOM21 den Nachwuchs beispielsweise im Umgang mit dem Internet. Unter dem Stichwort ,fit’ macht sich DOKOM21 für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie für die ausreichende Bewegung der Kinder und Jugendlichen stark.

Das Anschlussgebiet von DOKOM21 umfasst gegenwärtig Dortmund, Hagen, Herdecke, Holzwickede und Unna sowie im Märkischen Kreis die Städte Halver, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden und Schalksmühle.

Die inhabergeführte Buchhandlung LITFASS mit Sitz an der Münsterstraße wurde vor über 30 Jahren gegründet. Derzeit beschäftigt Wolfgang Thönes 22 Mitarbeiter. Über 90 Prozent des Umsatzes erzielt LITFASS mit Unternehmen, Praxen, Kanzleien und Bibliotheken.

www.dokom21.de

www.litfass-buecher.de


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung