Sportlich unterwegs mit DOKOM21

Menden, 01.06.2008. DOKOM21, Dienstleister im Bereich Telekommunikation, unterstützt im Rahmen des „Großen Preis der Mendener Bank eG" das fünfte von insgesamt acht Kinder- und Jugend-Radrennen.

„Als Unternehmen verstehen wir uns als sozialer Förderer, der sich für die Menschen in der Region einsetzt. Sehr wichtig ist uns dabei die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen. Deswegen freuen wir uns besonders, hier in Menden dabei zu sein", erklärt Ramona Borowicz, Marketing-Mitarbeiterin bei DOKOM21 und gibt den Startschuss für das 1.Schritt-Rennen der Kinder und Jugendlichen.


Foto: Mendener Zeitung / Fotografin Eva Flack

 
DOKOM21 unterstützt regelmäßig Sportvereine sowie kinderbetreuende und soziale Einrichtungen im Anschlussgebiet. Dieses umfasst die Städte Dortmund, Herdecke, Holzwickede, Hagen und Unna. Im Märkischen Kreis gehören neben Menden die Städte Halver, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen und Schalksmühle zum Einzugsgebiet.

Die sozialen Aktivitäten von DOKOM21 sind unter dem Leitthema „Schlau und fit - Verantwortung für die Region" zusammengefasst. Von diesem Konzept profitieren vor allem Kinder und Jugendliche an Schulen und Kindergärten. Zum Beispiel begleitet und unterstützt DOKOM21 Schulklassen gezielt über Jahre hinweg. Unter dem Stichwort ,schlau´ fördert DOKOM21 den Nachwuchs beispielsweise im Umgang mit dem Internet. Unter dem Stichwort ,fit´ macht sich DOKOM21 für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie für die ausreichende Bewegung der Kinder und Jugendlichen stark.

Das Leistungsspektrum von DOKOM21 reicht von Telefonanschlüssen über Internetzugänge bis hin zur Vernetzung von Unternehmen und dem Betrieb kompletter Netzwerke. Sowohl Geschäfts- als auch Privatkunden erhalten die passenden Lösungen für ihre Kommunikation aus einer Hand. Die kundenorientierten Services bieten zahlreiche Mehrwerte. Einzig bei DOKOM21 kann die Bandbreite der DSL-Übertragung vom Nutzer individuell angepasst werden. Bei einem Wechsel können Kunden sämtliche Telefonnummern vor Ort behalten.
 
Der „Große Preis der Mendener Bank eG" wird von der Radsportgemeinschaft Hönne-Ruhr e.V. zum fünften Mal veranstaltet und ist im Märkischen Kreis eine einmalige Veranstaltung.
 


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung