VDSL für die Region: DOKOM21 bietet als einziger Anbieter Highspeed-Internet in Holzwickede, Unna und dem Märkischen Kreis.

Dortmund, 31. März 2010. DOKOM21 bietet als einziger Telekommunikationsdienstleister ein VDSL-Produkt für ausgewählte Bereiche in Holzwickede, Unna, Iserlohn, Menden, Lüdenscheid, Schalksmühle, Halver, Kierspe und Meinerzhagen an. „Mit DOKOM21 VDSL erhalten unsere Kunden die schnellste Internetverbindung, die momentan bei Standardanschlüssen in diesen Orten verfügbar ist“, sagt Markus Isenburg, Marketing-Leiter bei DOKOM21.

Eine Bandbreite von 30 Mbit/s im Download und 2 Mbit/s im Upload sind standardmäßig im Telekommunikationspaket enthalten. „Damit können problemlos Web-TV genutzt, große Dateien wie Videos heruntergeladen oder Fotos schnell versendet werden“, erläutert Isenburg. Bisherige DSL-Anschlüsse bieten bis zu 16 Mbit/s im Download und 800 Kbit/s im Upload.

Im Unterschied zur herkömmlichen DSL-Übertragungstechnik erreicht VDSL (Very High Speed Digital Subscriber Line) die höhere Geschwindigkeit durch eine neu eingesetzte Technik in der so genannten Ortsvermittlungsstelle (OVST). Die OVST bündelt die Leitungen innerhalb eines Ortsnetzes und ist an das DOKOM21-Glasfaserkabelnetz angeschlossen. Die neue Technik ermöglicht eine höhere Daten-Übertragungsrate durch die Nutzung eines höheren Frequenzspektrums. Alle Wohnungen und Unternehmen die sich in dem Nahbereich (bis 900 Meter Leitungslänge) der OVST befinden, können dieses Produkt nutzen. Eine Auskunft darüber gibt der DOKOM21-Anschlusscheck unter www.dokom21.de.

Für 44,98 Euro monatlich profitieren Kunden von einem leistungsstarken Angebot. Dieses beinhaltet eine Internet- und Telefonflatrate inklusive drei Rufnummern, drei Mailfächer inklusive Webdienst zur Sicherung von Fotos und ein WLAN-Modem inklusive Telefonanlage.

Das Anschlussgebiet von DOKOM21 umfasst neben Dortmund, Unna, Herdecke und Holzwickede die Städte Halver, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden und Schalksmühle im Märkischen Kreis. Das Leistungsspektrum reicht von Telefonanschlüssen über Internetzugänge bis hin zur Vernetzung von Unternehmen und dem Betrieb kompletter Netzwerke. Sowohl Geschäfts- als auch Privatkunden erhalten aus einer Hand die passenden Lösungen für ihre Kommunikation.

Bei allen Produkten nutzt DOKOM21 die NGN-Technologie. Die Kommunikationsnetze des „Next Generation Network" (NGN) reduzieren die Protokollvielfalt herkömmlicher Telefonkommunikationsnetze einzig auf das IP-Protokoll. Die Dienste werden ausschließlich über einen von DOKOM21 bereitgestellten Anschluss realisiert. Die kundenorientierten Services bieten zahlreiche Mehrwerte. DOKOM21 ist der einzige Anbieter, bei dem die Bandbreite der DSL-Übertragung vom Nutzer individuell angepasst werden kann. Kunden, die zu DOKOM21 wechseln möchten, können ihre bestehende Telefonnummer behalten.

 

 

 


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung