schlau & fit – Nachhaltiges Engagement für das Bürgerzentrum „Am Park“

DOKOM21-Telekommunikationspaket ein weiteres Jahr kostenlos

Halver, 30. Mai 2017. Durch die voranschreitende Digitalisierung ist ein Zugang zum schnellen Internet in nahezu allen Branchen Voraussetzung. Auch für das Bürgerzentrum „Am Park“ in Halver ist dieser unverzichtbar. „Für unsere Fortbildungsmaßnahmen wie beispielsweise Schulungen im Umgang mit dem World Wide Web ist ein Internetanschluss inklusive der entsprechenden Flatrates sehr wichtig“, betont Claudia Wrede, Leiterin des Bürgerzentrums „Am Park“. DOKOM21 stellt dem Bürgerzentrum in Halver daher für ein weiteres Jahr einen kostenlosen Telefon- und Internetanschluss zur Verfügung. Bereits seit 2010 besteht die Kooperation zwischen dem regionalen Telekommunikationsanbieter und dem Bürgerzentrum. „Das Bürgerzentrum ‚Am Park’ leistet hier vor Ort bedeutende Arbeit, die wir gerne unterstützen“, erklärt Jenny Schnitter, Marketing-Mitarbeiterin bei DOKOM21.

Das Dortmunder Unternehmen hat bereits vor Jahren das Konzept „schlau & fit – Verantwortung für die Region“ ins Leben gerufen. Unter diesem Motto wird das soziale Engagement von DOKOM21 gebündelt und soziale Einrichtungen, wie das Bürgerzentrum, gezielt und langfristig gefördert. „Viele Menschen, die zu Hause kein Internet haben, freuen sich hier auf den kostenlosen Zugriff auf das Netz und entsprechende Kurs-Angebote“, so Wrede.


Das Bürgerzentrum „Am Park“ erhält von DOKOM21 weiterhin einen kostenlosen Telekommunikationsanschluss. Darüber freuen sich Jenny Schnitter (re.), Marketing-Mitarbeiterin bei DOKOM21, und Claudia Wrede, Leiterin des Bürgerzentrums „Am Park“.     Foto: Stephan Schütze

Mit einem breitgefächerten Angebot von Skat- und Doppelkopf-Spielen, Fotografie, Stricken und PC-Kursen, ist das Bürgerzentrum eine Begegnungsstätte für Menschen aller Altersgruppen mit unterschiedlichsten Interessen. Das Konzept beruht dabei auf den drei Grundpfeilern begegnen - beraten - vernetzen.

Die Dienstleistungen von DOKOM21 reichen von Telefonanschlüssen, Internetzugängen über Voice-over-IP-Lösungen und Festverbindungen für Standortvernetzungen bis hin zu Kabel-TV und Mobilfunk. Darüber hinaus umfasst das Angebot Online-Datensicherung und Rechenzentrumsdienstleistungen sowie Multimedia-Dienste für die Wohnungswirtschaft. Das Anschlussgebiet umfasst neben Dortmund, Unna, Holzwickede, Essen und Werl auch die Städte Hagen, Halver, Herdecke, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden und Schalksmühle im Märkischen Kreis.


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung