Profitieren Sie von kürzeren Ladezeiten dank modernster VDSL-Übertragungstechnik!

Ihr Wechsel leicht gemacht: Die attraktiven DOKOM21 Produkte sind auch bei bestehendem Vertrag mit anderen Anbietern bestellbar.

Das beinhaltet Ihr Produkt:

  • VDSL-Anschluss mit Internet-Flatrate
  • Bis zu 50 Mbit/s Download
  • Bis zu 5 Mbit/s Upload, 
    Erhöhung auf bis zu 10 Mbit/s zubuchbar
  • Telefonanschluss (auf Wunsch mit 3 Rufnummern)
  • Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz
  • 3 Mailfächer, 1 Homepage
  • DOKOM21 Webagent
    E-Mail, Adressbuch, Kalender u.v.m.
  • Sicherheitspaket für 3 Monate kostenlos2)
  • AVM VDSL WLAN-Modem gratis
  • 199 € Anschlusskosten geschenkt

komplett ab1) *
24.99
pro Monat in den ersten 6 Monaten, danach 34,99 € pro Monat

+ 10 € Gutschrift für Ihre Online-Bestellung

Jetzt bestellen

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung

1) DOKOM21 VDSL für nur 24,99 € montalich in den ersten 6 Monaten, danach nur 34,99 €/M. bei 24 Monaten Vertragslaufzeit. Bei Bestellung von DOKOM21 VDSL erhalten Sie ein AVM WLAN-Modem gratis. 9,95 € Lieferkosten einmalig. Bei Bestellung bis zum 31.12.2017 entfallen die Anschlusskosten von 199 €. Nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21-Anschluss nutzen. Auch bei bestehender Vertragslaufzeit mit anderen Anbietern bestellbar. DOKOM21 VDSL ist in speziellen Gebieten in der Region verfügbar. In Gebieten, in denen der Breitbandausbau hohe Aufwendungen oder Vorleistungen erfordert (z.B.: Iserlohn-Sümmern, Menden Hüingsen, etc.), beträgt der monatliche Preis 44,99 € bzw. 49,98 €.

2) Danach nur 2,98 € / Monat. Die Mindestvertragslaufzeit von Optionen beträgt 12 Monate. Sollte die Mindestvertragslaufzeit des der Option zu Grunde liegenden Anschlusses kürzer als die Mindstvertragslaufzeit der Option sein, so bestimmt die Laufzeit der Option die neue Mindestvertragslaufzeit des zu Grunde liegenden Anschlusses. Andernfalls bleibt die Mindestvertragslaufzeit des zu Grunde liegenden Anschlusses unberührt. Die Kündigungsfrist von Optionen beträgt vier Wochen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Wird nicht gekündigt, verlängert sich die Mindestvertragslaufzeit jeweils um weitere 12 Monate und kann mit einer Frist von vier Wochen vor Ablauf gekündigt werden.

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Es gelten die AGB der DOKOM GmbH sowie die aktuellen Leistungsbeschreibungen. Leistungen nur im DOKOM21-Anschlussgebiet verfügbar. Down- und Uploadgeschwindigkeiten können abhängig von den physikalischen Gegebenheiten am Kundenstandort variieren. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.