LWL-Kabel

DOKOM21 betreibt eines der modernsten, schnellsten und sichersten Glasfasernetze seiner Art. Unser eigenes Lichtwellenleiter-Netz ist inzwischen auf 720 km verlegtes LWL-Kabel angewachsen. Ein Netz, das es uns erlaubt, Ihnen bedarfsgerecht den Zugang zu Ihrem Endkunden zu ermöglichen.
Um den spezifischen Anforderungen der Flächenstadt Dortmund und der Region zu genügen, ist das DOKOM21-Netz als Verbund verschiedener Ringnetze aufgebaut.

Prägendes Merkmal der Netzarchitektur sind zudem die 56 Ortsvermittlungsstellen der Deutschen Telekom AG, die von der DOKOM21 erschlossen worden sind. Für den richtigen Anschluss sorgen zur Zeit 65 Outdoor- sowie 70 Indoor-Verteilerschränke.

Um allen Sicherheitsaspekten gerecht zu werden, ist das Netz der DOKOM21 zum größten Teil in Trassen der Stadtbahn, die zum Teil sogar kameraüberwacht sind, verlegt. Selbst Störungen durch Bauarbeiten sind nicht zu befürchten, da diese langfristig bekannt sind und DOKOM21 sich daher frühzeitig darauf einstellen kann.

Dies sind die Gründe, warum DOKOM21 mit einem der modernsten, schnellsten und sichersten Übertragungsnetze arbeitet.

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung