Beschlussfassung über das Unternehmenskonzept

Das Unternehmenskonzept sieht vor, die Telekommunikationsbereiche der Dortmunder Stadtwerke AG und der Stadt Dortmund mit ihren Aufgaben in die DOKOM auszulagern. Zu diesen Aufgaben gehört die Betreuung der dem Eigenbedarf der Gesellschafter dienenden Kommunikationsnetze, Telefonanlagen und lokalen Datennetze. Außerdem soll ein neues Hochgeschwindigkeitsnetz für die Übertragung von Daten und Sprache gebaut werden, um an Firmenkunden und andere Telekommunikationsunternehmen Übertragungswege vermieten zu können.


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung