Erschließung des Hohenbuschei-Geländes

Optimale Telekommunikations-Anbindung mitten im Grünen: DOKOM21 investiert rund 650.000 Euro in die Erschließung des Hohenbuschei-Geländes. Hochleistungsfähige Glasfaserkabel garantieren Daten-Highway für Eigenheimbesitzer und Gewerbetreibende.

Im neuen Wohn- und Gewerbegebiet auf dem Hohenbuschei-Gelände schafft DOKOM21 mit hochleistungsfähiger Telekommunikationstechnologie einen Daten-Highway mitten im Grünen. Dazu werden rund 650.000 Euro investiert und über 20 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Das Wohngebiet Hohenbuschei zeichnet sich durch seinen „grünen Charakter“ und eine hervorragende Anbindung an alle Versorgungsnetze aus, die zu einem gehobenen Wohnkomfort zählen.  Das leistungsfähige Telekommunikationsnetz auf dem modernsten Stand der Technik erfüllt dem allgemeinen Wunsch nach hohen Bandbreiten und auch Kabel-TV optimal.


Newsletter abonnieren

* Alle Preise inkl. MwSt., Online-Rechnung und zzgl. Lieferkosten, Lieferung/Zahlung