DOKOM21 unterstützt die Sparkassen Chess Trophy

Gigabit-Internet-Geschwindigkeit beflügelt 49. Internationale Dortmunder Schachtage - Renommiertes Schachfestival findet vom 16. bis 24. Juli 2022 in Dortmund und im Internet statt

DOKOM21 unterstützt als Sponsor die 49. Internationalen Dortmunder Schachtage. Mit Gigabit-Internet-Geschwindigkeit und einer Anbindung an das DOKOM21 Glasfasernetz beflügelt der regionale Telekommunikationsdienstleister das renommierte Schachfestival, das vom 16. bis 24. Juli 2022 im Kongresszentrum der Westfalenhallen Dortmund und weltweit im Internet stattfindet.

„Ich freue mich sehr, dass wir in diesem Jahr wieder als Sponsor der Internationalen Dortmunder Schachtage mit Gigabit-Internet-Geschwindigkeit und einer Anbindung an das DOKOM21 Glasfasernetz mit dazu beitragen, dass das renommierte Schachfestival auch digital zu einem großen Erfolg werden kann“, sagt Helen Waltener, Marketingmitarbeiterin bei DOKOM21. Als regionaler Telekommunikationsdienstleister unterstützt DOKOM21 bereits seit 2003 die Internationalen Dortmunder Schachtage.

DOKOM21 sichert digitale Präsenz des Schachfestivals

Die 49. Internationalen Dortmunder Schachtage werden den Zuschauerinnen und Zuschauern auf der gesamten Welt Livebilder und die Partien im Internet präsentieren. DOKOM21 stellt den Schachtagen für die Präsentation der Veranstaltung im Internet Glasfaseranbindungen mit permanent stabilen und symmetrischen Bandbreiten von 1 Gbit/s kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich stattet DOKOM21 das Pressezentrum und das Organisationsbüro der Schachtage im Kongresszentrum der Westfalenhallen mit einer exklusiven Glasfaserleitung aus.

Durch die Digitalisierungsoffensive wird das internationale Schachturnier, bei dem Weltmeister, Großmeister, Nachwuchssportler und Amateure gleichermaßen beteiligt sind, noch intensiver zu erleben sein.

„Wir sind sehr froh, dass wir auf DOKOM21 als Unterstützer für das Schachfestival mit nationaler und internationaler Bedeutung zählen können. Der regionale Telekommunikationsdienstleister trägt als langjähriger Partner mit dazu bei, die digitale Präsenz des Schachfestivals weltweit zu sichern“, erklärt Carsten Hensel, Veranstaltungsleiter der 49. Internationalen Dortmunder Schachtage.

Schachfreunde auf der ganzen Welt fiebern bereits der Veranstaltung in Dortmund entgegen: Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr wird das NC World Masters am 18. Juli 2022 im Kongresszentrum der Westfalenhallen starten. Dabei trifft der 14. Schachweltmeister Wladimir Kramnik in der ersten Runde auf den 15. Schachweltmeister und Vorjahressieger Viswanathan Anand.

Die 49. Internationalen Dortmunder Schachtage beinhalten insgesamt sieben interessante Turniere: Dazu zählen die beiden Großmeisterturniere NC World Masters und Deutschland Grand Prix, die beiden Sparkassen Open für alle Schachbegeisterte, das Sparkassen NC Online Open und zwei Sportland NRW Cups als geschlossene Turniere für Nachwuchsspieler der Region.

www.sparkassen-chess-trophy.de

 

Service-Mitarbeiter mit Headset

Ihr Kontakt

Ihre persönlichen Ansprechpartner*innen sind für Sie da!

0231.930-66-469

 

Oder nutzen Sie den kostenlosen Rückrufservice!

Rückruf- / Terminwunsch