Aktuelles aus Frohnhausen

Privatkundinnen und Privatkunden mit einem Glasfaseranschluss in Essen-Frohnhausen können sich ab sofort über Highspeed-Internet für zuhause freuen: Profitieren von einer permanent stabilen Bandbreite mit bis zu 1.000 Mbit/s im Download und bis zu 200 Mbit/s im Upload.

Die neue Gigabit-Internet-Flatrate ist in verschiedenen DOKOM21 Produkten buchbar: „Multimedia“ bietet Ihnen Kabel-TV, Telefonie und Internet in bester Qualität, mit „Internet pur“ steht eine reine Internet-Flatrate zur Verfügung.

Beispielsweise ist das Angebot „Multimedia“ mit bis zu 1.000 Mbit/s im Download und bis zu 200 Mbit/s im Upload für monatlich 89,99 Euro erhältlich.

Soziale Aktion „In Verbindung bleiben“ von DOKOM21 für das Mehrgenerationenhaus Essen

Vertreter von DOKOM21 und dem Mehrgenerationenhaus in Essen

DOKOM21 engagiert sich im Rahmen der Aktion „In Verbindung bleiben“ für die Nutzerinnen und Nutzer des Mehrgenerationenhaus Essen in Frohnhausen. Insgesamt sechs iPads als Spende haben Helen Waltener (2.v.l.), DOKOM21 Marketing, und Nicolas Gunia (2.v.r.), DOKOM21 Vertrieb, an Arndt Sauer (re.), Geschäftsführer Mehrgenerationenhaus gGmbh, und Dr.-Ing. Jasmin Janßen (li.), Technischer Vorstand Wohnbau eG Essen, übergeben. Die Wohnbau eG Essen ist Kooperationspartner des Mehrgenerationenhaus Essen.

Soziale Aktion "In Verbindung bleiben" von DOKOM21 für Senioren in Essen

DOKOM21 spendet acht iPads mit Datenvolumen an die Senioren- und Pflegeheime der Adolphi-Stiftung in Essen. Wir möchten mit unserer sozialen Aktion erreichen, dass Seniorinnen und Senioren gerade auch in der aktuellen Coronakrise mit ihrer Familie, ihren Freunden und Bekannten digital in Verbindung bleiben können“, erklärt Carsten Radziej, DOKOM21 Vertrieb, bei der Übergabe der iPads vor dem Ev. Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen. „In Zeiten der eingeschränkten Besucherkontakte können wir die Tabletcomputer als technische Ergänzung in unseren Altenpflege-Einrichtungen in Essen sehr gut einsetzen, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zusätzliche digitale Kontakte zu ermöglichen“, freut sich Dirk Gersie, Geschäftsführer der Adolphi-Stiftung in Essen, über die Spende von DOKOM21.

Vertreter von DOKOM21 und der Adolphi-Stiftung in Essen

DOKOM21 engagiert sich im Rahmen der Aktion „In Verbindung bleiben“ für die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren- und Pflegeheime der Adolphi-Stiftung in Essen. Insgesamt acht iPads als Spende haben Helen Waltener, DOKOM21 Marketing (re.), und Carsten Radziej (li.), DOKOM21 Vertrieb, an Dirk Gersie (2.v.l.), Geschäftsführer der Adolphi-Stiftung, und Angelika Görlich (2.v.r.), Prokuristin der Adolphi-Stiftung, übergeben.
Foto: Roland Kentrup

Weitere Infos zur Aktion "In Verbindung bleiben" finden Sie hier.

Glasfaser im Haus – Was bisher geschah

Kinder der Kita Murmel mit ihrem Bild

Bereits seit Oktober 2017 betreiben wir ein eigenes Glasfasernetz in Essen-Frohnhausen und bieten dadurch schnelles Internet mit hohen und stabilen Bandbreiten von derzeit bis zu 200 Mbit/s im Down- und bis zu 20 Mbit/s im Upload, Telefonie sowie Kabel-TV an. Von dem fairen Preis-Leistungsverhältnis profitieren bereits zahlreiche Kunden. Über die Verfügbarkeitsprüfung sehen Sie auf einen Blick, welche Produkte an Ihrem Wohnort verfügbar sind und können diese mit wenigen Klicks auch ganz einfach direkt bestellen. Wir freuen uns, wenn wir auch Sie als zufriedenen Kunden begrüßen dürfen.

Bevor die ersten Kunden an das Netz angeschlossen werden konnten, musste die Technik in sogenannten „Points of Presence“ (PoP) aufgebaut werden. Dabei handelt es sich um Technikstationen, die als „Knotenpunkte“ innerhalb des Glasfasernetzes dienen. Von dort aus gelangen die Glasfaserkabel in die einzelnen Straßen. Damit sich die vier grauen „Technikhäuser“ in die Umgebung integrieren, wurden sie nach einem Konzept des Künstlers Juri Schäffer neu gestaltet.

„Das Projekt für DOKOM21 gefällt mir besonders wegen der Idee, die Werke der Kinder in das Bild zu integrieren“, sagt Schäffer, der an der Fachhochschule Dortmund Objekt- und Raumdesign studiert. Die von ihm entworfenen dreidimensional wirkenden Motive bieten immer Raum für ein Bild im Bild – sei es in Form eines TV-Screens oder einer riesigen Schultafel. Dort durften sich Kinder aus verschiedenen Schulen und Kindergärten mit farbenfrohen Gemälden verewigen.

Standort Hamburger Straße: Wohnzimmer mit einem großen TV-Screen und dem Motiv der Kita Murmel:

Kinder der Gervinusschule mit ihrem Bild

Standort Gervinusstraße: Raum-Motiv mit großem Laptop, dessen Bildschirmfläche die Grundschüler der Gervinusgrundschule gestalteten:

Technikstation mit dem Bild des VfB Frohnhausen

Station Raumer Straße: Grüne Wiese mit einem großen Tablet, auf dessen Bildschirm eine Collage zum Thema Fußball der Nachwuchskicker des VfB Frohnhausen zu sehen ist:

Kinder der Cosmas-und-Darmian-Schule mit ihrem Bild

Station Aachener Straße: Motiv eines Klassenzimmers mit einer großen Schultafel, auf der das Thema Umweltzerstörung und Sicherung der Lebensgrundlagen auf der Erde von Schüler*innen der Cosmas und-Damian-Schule aufgegriffen wurde:

Möchten auch Sie die Leistungen von DOKOM21 nutzen?

Mit unserer Verfügbarkeitsprüfung erfahren Sie, ob und welche unserer Produkte an Ihrer Adresse verfügbar sind.

Auf dieser Seite halten wir Sie auch stets über den Ausbaustatus zu Ihrem Gebäude auf dem aktuellsten Stand:

  • Ausbaustufe B bedeutet, dass Ihr Gebäude bereits mit Leerrohren erschlossen ist. Die Leerrohre müssen noch mit Glasfasern versorgt werden und es muss aktive Technik aufgebaut werden, damit wir Sie mit DOKOM21 Produkten versorgen können.
  • Ausbaustufe C bedeutet, dass Ihr Gebäude an einer Glasfasertrasse liegt. Es muss noch erschlossen werden und mit Glasfasern sowie aktiver Technik versorgt werden. Dazu benötigt DOKOM21 die Einverständniserklärung des Eigentümers.
Kundenberater mit Headset sitzt vor einem Computer

Kundenberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner freut sich auf Ihren Anruf:

0800.930-10 50

 

Mo. – Fr. 8.00 – 18.00 Uhr

Rückrufservice

*
DOKOM21 Unser Spartarif für nur 19,99 €/M. in den ersten 6 Monaten, danach nur 29,99 €/M. Aktionspreis in den Monaten 1-12 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Wählen Sie als Zugabe eine von drei Prämien (AVM WLAN-Modem, 50 € Gutschrift oder kostenloser DOKOM21 Installations-Service). Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

DOKOM21 Internet pur. Alle Bandbreiten außer 16/1, 20/1 und 1000/200 für 19,99 €/M. in den Monaten 1-12, danach variiert der Preis je nach gebuchter Geschwindigkeit (siehe Verfügbarkeitsprüfung). Aktionspreis in den Monaten 1-12 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Internet pur 16/1 für 12,44€/M. in den Monaten 1-12, danach 24,98 €/M. Aktionspreis in den Monaten 1-12 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Internet pur 20/1 für 24,99 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Internet pur 1000/200 für 89,99 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

DOKOM21 EasyExtras für nur 9,98 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit. Die Nutzung der EasyExtras App ist Voraussetzung für das Produkt DOKOM21 EasyExtras.

DOKOM21 Multimedia. Alle Bandbreiten außer 20/1 für 19,99 €/M. in den Monaten 1-12, danach variiert der Preis je nach gebuchter Geschwindigkeit (siehe Verfügbarkeitsprüfung). 19,99 Euro/Monat in den Monaten 1 – 12 für Multimedia 50/10 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens drei Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzen. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

19,99 Euro/Monat in den Monaten 1 – 12 gilt auch für Bestandskunden, die auf eine Bandbreite von bis zu 100 Mbit/s bzw. 300 Mbit/s im Download wechseln. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Multimedia 20/1 für 24,99 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Für DOKOM21 Multimedia ist die Nutzung von DOKOM21 Kabel-TV erforderlich. Wenn Sie bereits DOKOM21 Kabel-TV nutzen, brauchen Sie dies bei der Bestellung von Multimedia nicht mehr zu bestellen. Zum Teil wird DOKOM21 Kabel-TV von Wohnbaugesellschaften für ihre Mieter bereitgestellt, auch in diesen Fällen müssen Sie DOKOM21 Kabel-TV nicht bestellen (siehe Verfügbarkeitsprüfung). Infos zu DOKOM21 Kabel-TV siehe unten.

DOKOM21 direkt. Alle Bandbreiten außer 20/1 und 1000/200 für 19,99 €/M. in den Monaten 1-12, danach variiert der Preis je nach gebuchter Geschwindigkeit (siehe Verfügbarkeitsprüfung). Aktionspreis in den Monaten 1-12 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Direkt 20/1 für 29,99 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Direkt 1000/200 für 94,99 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

DOKOM21 VDSL VDSL 50/5 ab 24,99 €/M. in Monat 1-6, danach ab 34,99 €/M. Aktionspreis in den Monaten 1-6 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

VDSL 50/10 ab 29,98 €/M. in Monat 1-6, danach ab 39,98 €/M. Aktionspreis in den Monaten 1-6 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

VDSL 100/20 ab 34,99 €/M. in Monat 1-6, danach ab 44,98 €/M. Aktionspreis in den Monaten 1-6 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

VDSL 100/40 für 44,98 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

VDSL 250/40 für 49,99 €/M. ab dem ersten Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Für alle VDSL Produkte gilt: Bei Bestellung bis zum 31.12.2021 entfallen die Anschlusskosten von 199 €. DOKOM21 VDSL ist in speziellen Gebieten in der Region verfügbar, mögliche Bandbreiten variieren je Standort. In Gebieten, in denen der Breitbandausbau hohe Aufwendungen oder Vorleistungen erfordert, beträgt der monatliche Preis bei VDSL 50/5 44,98 €/M., bei VDSL 50/10 49,98 €/M. und bei VDSL 100/20 54,98 €/M. (siehe Verfügbarkeitsprüfung).

DOKOM21 Multimedia + TV und DOKOM21 Internet pur + TV Alle Bandbreiten außer 20/1 für 19,99 €/M. in den Monaten 1-12, danach variiert der Preis je nach gebuchter Geschwindigkeit (siehe Verfügbarkeitsprüfung). Aktionspreis in den Monaten 1-12 gilt nur für Neukunden, die seit mindestens 3 Monaten keinen DOKOM21 Anschluss nutzten. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit. DOKOM21 Kabel-TV ist Voraussetzung. Wenn Sie bereits DOKOM21 Kabel-TV nutzen, brauchen Sie dies bei der Bestellung von Multimedia + TV bzw. Internet pur + TV nicht mehr zu bestellen. Zum Teil wird DOKOM21 Kabel-TV von Wohnbaugesellschaften für ihre Mieter bereitgestellt, auch in diesen Fällen müssen Sie DOKOM21 Kabel-TV nicht bestellen (siehe Verfügbarkeitsprüfung). Infos zu DOKOM21 Kabel-TV siehe unten.

DOKOM 21 Kabel-TV monatlich ab 16,99 €. Einmalige Bereitstellungskosten bei Bestellung von DOKOM21 Kabel-TV: 30,54 €. Preis pro Monat bei 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Mobilfunk Monatliche Grundgebühr bei 24 Monaten Mindestlaufzeit. Einmalige Aktivierungsgebühr 24,99 €; entfällt bei Bestellung bis zum 31.12.2021.

Mobil basis, Mobil basis spezial
Taktung national 60/60.

Mobil LTE 3 GB
Ab einem Datenvolumen von 3 GB pro 30 Tage wird auf GPRS-Bandbreite gedrosselt.

Mobil LTE 8 GB
Ab einem Datenvolumen von 8 GB pro 30 Tage wird auf GPRS-Bandbreite gedrosselt.

Mobil LTE 10 GB
Ab einem Datenvolumen von 10 GB pro 30 Tage wird auf GPRS-Bandbreite gedrosselt.

Mobil LTE 15 GB
Ab einem Datenvolumen von 15 GB pro 30 Tage wird auf GPRS-Bandbreite gedrosselt.

Für alle Produkte gilt: Auch bei bestehender Vertragslaufzeit mit anderen Anbietern bestellbar, Onlinerechnung inklusive.

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Es gelten die AGB der DOKOM GmbH sowie die aktuellen Leistungsbeschreibungen sowie die aktuelle Preisliste. Leistungen nur im DOKOM21 Anschlussgebiet verfügbar. Down- und Uploadgeschwindigkeiten können abhängig von den physikalischen Gegebenheiten am Kundenstandort variieren. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand 03.2020

** Das Sicherheitspaket ist für die ersten 3 Monate kostenlos, danach nur 2,98 €/M. Wird das Sicherheitspaket nicht innerhalb der 3 kostenfreien Monate gekündigt, beträgt die Vertragslaufzeit automatisch die Grundzeit des abgeschlossenen DOKOM21 Produktes.

1) Die Mindestvertragslaufzeit von Optionen beträgt 12 Monate. Sollte die Mindestvertragslaufzeit des der Option zu Grunde liegenden Anschlusses kürzer als die Mindestvertragslaufzeit der Option sein, so bestimmt die Laufzeit der Option die neue Mindestvertragslaufzeit des zu Grunde liegenden Anschlusses. Andernfalls bleibt die Mindestvertragslaufzeit des zu Grunde liegenden Anschlusses unberührt. Die Kündigungsfrist von Optionen beträgt vier Wochen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Wird nicht gekündigt, verlängert sich die Mindestvertragslaufzeit jeweils um weitere 12 Monate und kann mit einer Frist von vier Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Ausgenommen hiervon sind die DOKOM21 Media-Server basis und Media-Server plus. Hier beträgt die Mindestvertragslaufzeit jeweils mindestens 24 Monate. Wird zu einem bestehenden Produkt ein DOKOM21 Media-Server hinzugebucht, beginnt eine neue Mindestvertragslaufzeit. Die Vertragslaufzeit des bestehenden Produktes wird an die Mindestvertragslaufzeit des Media-Servers angepasst.

2) Ausländischer Mobilfunk ist von der Flatrate ausgenommen, dieser wird gemäß der aktuellen Preisliste berechnet.

3) Rechnerischer Minutenpreis; 5,47 Cent pro Takt (Türkei = 14 Sek. /Takt, Polen = 15,01 Sek./Takt).

4) zzgl. einmalig 29,90 € Freischaltungskosten. Freischaltung wird nur einmal berechnet, unabhängig von der Anzahl der bestellten Pakete. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate. Das Senderangebot der einzelnen Pakete kann variieren. Für den Empfang der verschlüsselten HD-Programme ist ein CI+ fähiges Endgerät sowie ein CI+ Modul erforderlich. Alternativ ist ein Endgerät mit Conax-fähigem SmartCard-Leser nutzbar.

5) Preise und Bedingungen gemäß aktueller Preisliste.