Glasfaser für Unternehmen – zukunftssicher und hochleistungsfähig

Glasfaser ist aktuell die technisch leistungsfähigste Telekommunikationsanbindung. Sie bietet Unternehmen im Gegensatz zu Kupfer unbegrenzte Bandbreiten bis zu n-mal 10 Gbit/s und zeichnet sich durch hohe und stabile Übertragungsraten aus.

Ihre individuelle Glasfaseranbindung

Ein Glasfaseranschluss von DOKOM21 bietet Ihrem Unternehmen alles für eine leistungsfähige Datenkommunikation mit höchster Flexibilität und Ausfallsicherheit.

Unser Angebot umfasst:

  • Gebäudeanschluss mit Glasfaser für Bestands- und Neuimmobilien
  • Internetanbindung und Unternehmensvernetzungen 
  • Bandbreiten bis zu n-mal 10 Gbit/s flexibel wählbar
  • attraktive Zusatzprodukte wie IP-Telefonanlage oder Cybersicherheitslösungen
  • je nach Variante bis zu 99,99 % Verfügbarkeit
  • Anbindung an das Glasfasernetz außerhalb unseres Anschlussgebietes durch Zusammenarbeit mit regionalen Partnern realisierbar
  • Ausfallsicherheit durch doppelt abgestützte Anbindung mit redundanter Wegeführung
  • persönlicher Ansprechpartner vor Ort sowie kurzfristiges Angebot für Ihr Produkt

Individuelles Angebot anfordern

Vorteile eines Glasfaseranschlusses für Unternehmen

Die Anforderungen an Datenleitungen und Netzwerke wachsen stetig - egal ob in mittelständischen Unternehmen oder Großkonzernen. Klassische Technologien werden immer mehr durch digitale Neuerungen ersetzt. Diesen Schritt erleben wir alle in einem bisher ungeahnten Tempo. Der Arbeitsalltag für viele Menschen ist plötzlich von Videokonferenzen, Telefon-Calls und Chats geprägt. Die Art und Weise, wie wir kommunizieren und zusammenarbeiten wurde maßgeblich verändert.

Gerade jetzt erscheint Glasfaser für Unternehmen sinnvoller als je zuvor

  • reaktionsschnelle, flexible Umsetzung der Glasfaseranbindung und Bandbreitenerhöhung
  • individuelle Angebotserstellung und Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner auch in Krisenzeiten
  • Mit abgeschlossener Anbindung: Anpassung der Bandbreite nach Ihren Anforderungen ohne Grenzen
  • Nutzung sinnvoller Zusatzprodukte wie Cybersecurity-Lösungen

Die Anbindung Ihres Unternehmens an das Glasfasernetz eröffnet Ihnen eine neue Welt der Datennutzung

  • eigene, exklusive Anbindung direkt ins Gebäude
  • schnellste und stabilste Bandbreiten im Down- und Upload
  • flexibel wählbar bis zu n-mal 10 GBit/s symmetrisch
  • Geschwindigkeiten nutzbar wie bestellt
  • IP- und Videotelefonie mit bester Sprachqualität
  • Backup Ihrer Unternehmensdaten und Datenaustausch in der Cloud
  • Standortübergreifender Aufbau von sicheren, internen Firmennetzwerken
  • Nutzung externer Rechenzentren zur kostengünstigen Auslagerung von CRM und Warenwirtschaft

Mit einer modernen, leistungsstarken Glasfaseranbindung bringen Sie Ihr Unternehmen auf den bestmöglichen Stand: für heute und krisensicher in der Zukunft!

Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich die vielen Nutzungsmöglichkeiten in unserem Film an:

Die DOKOM21 Produktpalette rund um Ihren Glasfaseranschluss

Grafik eines Glasfaserkabels, das von einem Haus wegführt, mit verschiedenen Textfeldern

Neben dem eigentlichen Glasfaseranschluss für Ihr Unternehmen lässt sich der Service von DOKOM21 mühelos erweitern. Nutzen Sie die schnelle und stabile Anbindung in vollem Umfang: Eine virtuelle Telefonanlage, Unternehmensvernetzung oder die Sicherung Ihrer Daten im externen Rechenzentrum werden von DOKOM21 aus einer Hand angeboten. Auf unserer Grafik sind alle Produkte und Dienstleistungen, die Ihren Glasfaseranschluss sinnvoll ergänzen können, übersichtlich dargestellt. Verschaffen Sie sich gerne einen Überblick:

Schnellste und stabilste
Datenübertragung
Glasfaser bietet für Ihre Internetnutzung und Unternehmens­vernetzung grenzenlose Geschwindigkeit im Up- & Download sowie ausfallsichere Verfügbarkeit
Gesicherte Fernwartung Ihrer IT-Systeme Ein Glasfaseranschluss mit höchster Verfügbarkeit sorgt für uneingeschränkte Fernwartung Ihrer ausgelagerten Systeme
Unternehmens­vernetzung Einbindung aller Filialen und Niederlassungen sogar bis zum Home Office aus einer Hand mit DOKOM21 möglich
Virtuelle Telefonanlage Nutzen Sie Ihren Glasfaseranschluss für eine zentrale Telefonanlage, die bis hin zum Home-Office-Arbeitsplatz standortübergreifend eingesetzt werden kann
Cybersicherheit Die vielfältige Produktpalette von DOKOM21 bietet umfassenden Schutz Ihres Unternehmens­netzwerkes vor unerwünschten Eindringlingen
Online Backup Vollautomatische und permanente Sicherung Ihrer Unternehmensdaten über eine verschlüsselte Internetverbindung zum DOKOM21 Rechenzentrum
Externes Rechenzentrum Durch den Glasfaseranschluss können Sie die umfassenden Vorteile unseres Rechenzentrums nutzen. Zusätzlich sparen Sie bei Nutzung beider Produkte
den Umweg über das Internet

Gebietskarte Glasfaserausbau

Möchten Sie Ihr Unternehmen an das Glasfasernetz anbinden, aber die Investitionen scheinen Ihnen zu hoch? Schließen Sie sich mit Ihren Nachbarfirmen zusammen und teilen Sie sich so die eventuellen Erschließungskosten. Je mehr Interessenten sich finden, desto günstiger wird es für Sie!

Egal, ob Sie Eigentümer oder Unternehmensinhaber sind, wir suchen mit Ihnen gemeinsam nach einer passenden Lösung. Bitte stellen Sie uns eine konkrete Anfrage und wir überprüfen für Sie, ob ein Anschluss an unser Glasfasernetz realisierbar ist. Gerne merken wir den Standort Ihrer Immobilien auch bei uns vor und informieren Sie, sobald wir eine Trasse in Ihrer Nähe verlegen.

Die Karte zeigt die ungefähre Glasfaserverbreitung in Dortmund, Essen, Unna, Hagen, Herdecke, Holzwickede, dem Märkischen Kreis, dem Ennepe-Ruhr-Kreis sowie in Werl. Der blaue Bereich bedeutet, dass hier eine Glasfaseranbindung grundsätzlich möglich ist.

Ihr eigener Glasfaseranschluss: kleiner Aufwand - große Wirkung

Sie möchten Ihr Unternehmen an das Glasfasernetz anbinden, aber der Aufwand scheint Ihnen zu hoch? Das ist er gar nicht: unsere Bilder einer Baumaßnahme zeigen, wie Sie mit geringem Aufwand große Wirkung erzielen. Nach den Bauarbeiten ist alles wie zuvor: nur Ihre Internetanbindung ist um ein Vielfaches schneller.

Ansicht einer Gewerbeimmobilie mit Parkplatz und Zaun im Vordergrund

1. Ihr Gebäude vor den Baumaßnahmen.

Vor Beginn der Baumaßnahmen erfolgt eine detaillierte Planung.

Ansicht eines Baugrabens zur Erschließung der Gewerbeimmobilie

2. Baumaßnahmen sind zielgerichtet und überschaubar.

Die für die Gebäudeerschließung notwendigen Bauarbeiten verlaufen zügig und mit minimaler Belastung für Ihren Geschäftsbetrieb.

Ansicht eines Bohrloches in der Außenwand eines Gebäudes mit Zollstock daneben

3. Das Kabel wird verlegt

Gerade einmal 50 mm misst das Bohrloch an der Außenwand Ihres Gebäudes, wodurch das Kabelrohr verlegt wird.

Bohrloch an der Innenwand eines Gebäudes wird abgedichtet

4. Das Kabel wird versiegelt.

Ihr neues, leistungsfähiges Glasfaserkabel wird im Innenraum perfekt abgedichtet und wasserfest versiegelt.

Ansicht eines Glasfaserverteilers mit Wasserwaage

5. Der Anschluss

Die einzelnen Glasfasern werden fachmännisch im Glasfaserverteiler installiert. Von hier aus werden Ihre Geräte mit Glasfaser angeschlossen.
                           

Ansicht einer Gewerbeimmobilie nach erfolgtem Anschluss an das Glasfasernetz

6. Ihr Gebäude nach den Baumaßnahmen

Die Asphaltierung ist sorgfältig erfolgt und alles sieht aus wie zuvor.

Über Glasfaser

Hand mit erleuchteten Glasfasern

Glasfasern entstehen durch das Ziehen von geschmolzenem Glas zu dünnen Fäden. Für die Nutzung zur Datenübermittlung werden die Fasern mit einer Schutzbeschichtung umhüllt. Dies gewährleistet eine höhere Stabilität. Die von DOKOM21 eingesetzten Glasfaserkabel beinhalten 12 bis 576 der winzigen Glasfasern.

Die Datenübertragung im Glasfasernetz erfolgt in Form von Lichtwellen. Der Vorteil bei dem Einsatz von Glasfaser im Vergleich zu anderen Kabeln wie Kupferkabel besteht vor allem darin, dass sich hohe und stabile Übertragungsraten erzeugen lassen. Außerdem werden sehr große Reichweiten abgedeckt.

Glasfaser ist die nachhaltigste und klimafreundlichste Anbindungstechnologie

Der Nachhaltigkeitsvergleich der Technischen Hochschule Mittelhessen „Zugangsnetz-Technologien FTTC und FTTH“, sowie das Breko Positionspapier Glasfasernetze und digitale Anwendungen für eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland und Europa kommen zu dem Ergebnis, dass „Glasfasernetze die energieeffizienteste und damit auch klimafreundlichste Technologie für die Internetnutzung darstellen und im laufenden Betrieb bis zu siebzehnmal weniger Energie verbrauchen als kupferbasierte Vectoring-, bzw. Super-Vectoring-Netze.“

Lesen Sie außerdem, was unsere Kunden über ihren DOKOM21 Glasfaseranschluss sagen:

Service-Mitarbeiter mit Headset

Beratung für Geschäftskunden

Ihre persönlichen Ansprechpartner sind für Sie da!

0231.930-66-467

 

Oder nutzen Sie den kostenlosen Rückrufservice!

Rückruf- / Terminwunsch

Business Meetings

Seien Sie dabei, wenn Experten aktuelle Themen der
Telekommunikations-Branche diskutieren.
Hände in einer Gesprächssituation